15.11.2021

Das 6. Jenaer Vereinsforum

Am vergangenen Samstag haben wir das bereits 6. Vereinsforum stattfinden lassen. Unter strengen Hygieneauflagen freuten sich die etwa 40 Teilnehmer*innen über die gebotene Gelegenheit zum Austausch. Fast 30 Vereine aus Jena und dem Saale-Holzland-Kreis, aber auch aus Weimar, Sömmerda und dem Kyffhäuserkreis waren bei der jährlichen Weiterbildungsveranstaltung im Akademiehotel Jena vertreten.

Zu den gefragtesten Themengebieten in diesem Jahr zählte die Öffentlichkeitsarbeit. Hier konnten brennende Fragen der Vereinsmitglieder geklärt werden, u. a. welche Möglichkeiten es gibt, die Kommunikation mit und Inhalte für Medien ansprechend zu gestalten – insbesondere auch im Bereich Social Media. Äußerst relevant waren zudem die Workshops zum Fundraising: Wie schreibe ich erfolgreich einen Spendenbrief und was ist eigentlich Bußgeldmarketing?

Die Entscheidung für eine Präsenzveranstaltung wurde von Heidi Scheller (Freiwilligenagentur) und Xenia Reich-Hemmerich (Kulturberatung) sorgfältig abgewogen. Weiterbildung ist wichtig und sollte weiterhin stattfinden – so die Überzeugung. Es ist zudem nicht nur das gewonnene Wissen, von dem Vereinsmitglieder profitieren können. Das Vereinsforum setzt stets einen Schwerpunkt auf ausreichend Raum zum Netzwerken und Austausch über die Gegebenheiten und vor allem Herausforderungen des Vereinslebens.

Die Veranstaltungsplanung unter Corona-Bedingungen stellte nicht nur die Bürgerstiftung selbst vor eine große Herausforderung. Auch die Vereine erleben seit nun bereits über anderthalb Jahren die Auswirkungen der Pandemie auf ihr Vereinsleben und nicht zuletzt die Mitgliederzahlen. Insbesondere hierfür ermöglichte das Vereinsforum eine persönliche Vernetzung zur gegenseitigen Unterstützung in der Zukunft – die nach Aussagen der Teilnehmer*innen dringend notwendig war.

Das Vereinsforum wurde unterstützt durch die Stadt Jena, Jenakultur, dem Paritätischen Thüringen und den Stadtwerken Jena-Pößneck GmbH.

Die Ansprechpartnerinnen

Heidi Scheller

Heidi Scheller
Leiterin Freiwilligenagentur
Telefon: 03641 6392923
E-Mail: scheller@buergerstiftung-jena.de

Xenia Reich-Hemmerich

Xenia Reich-Hemmerich
Beratung für Kulturvereine
Tel: 03641 6392924
Webseite: www.kulturberatunginjena.de
E-Mail: reich-hemmerich@buergerstiftung-jena.de

Zurück