23.07.2018

Deutsche Postcode Lotterie fördert Schatzheber

Die Bürgerstiftung Jena ist glücklich, dass Teilnehmer der Deutschen Postcode Lotterie in Thüringen mit dem Kauf ihrer Lose das Projekt Schatzheber der Bürgerstiftung Jena unterstützen. Ehrenamtliches Engagement braucht Koordination, fachliche Begleitung, Qualifikation und materielle Unterstützung. „Wir sind dankbar über jede Hilfe, um unser Projekt bestmöglich umsetzen zu können. So können wir helfen, die Kinder in ihren individuellen Kompetenzen und Talenten zu fördern und den ehrenamtlich engagierten Schatzheber*innen eine erfüllende Aufgabe vermitteln“, so Heike Engelhardt, Projektkoordinatorin.

Mit dem Förderungsbeitrag möchte die Bürgerstiftung Jena insbesondere Interessen von Kindergartenkindern aufdecken und diese fördern. Dafür besuchen die Freiwilligen wöchentlich Kindertagesstätten, arbeiten mit den Kindern und entdecken deren „Schätze“. Die Bürgerstiftung steht den Kindertagesstätten beratend zur Seite. Außerdem finanziert sie Material, damit auch jedes Kind dabei sein kann, z. B. für Instrumente, Spiel- und Sportgeräte oder Experimente. Vor allem Kinder, deren eigenes Umfeld dies nicht leisten kann, bekommen so eine zusätzliche Förderung, Zuspruch und Selbstvertrauen.

Eva Struving, Geschäftsführerin der Deutschen Postcode Lotterie: „Wir freuen uns sehr, dass wir dank des Engagements unserer Teilnehmer dieses wunderbare Projekt unterstützen können. Für die Umsetzung wünschen wir alles Gute und viel Erfolg.“

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.buergerstiftung-jena.de/schatzheber. Informationen zur Arbeit der Postcode Lotterie und geförderte Projekte unter www.postcode-lotterie.de/projekte.

Ansprechpartnerin

Heike Engelhardt

Heike Engelhardt
Projektleitung Schatzheber
Telefon: 03641 6392922
E-Mail: engelhardt@buergerstiftung-jena.de

Zurück