12.09.2017

Einmal Selfie mit dem Bundespräsidenten

Schon seit mehreren Jahren lädt der Bundespräsident zum Bürgerfest ins Schloss Bellevue ehrenamtlich Engagierte aus ganz Deutschland um Danke zu sagen. In diesem Jahr erhielten wir über die Initiative Bürgerstiftungen und die Aktive Bürgerschaft die einmalige Gelegenheit am Fest in Berlin teilzunehmen. 

Von uns dabei waren: Heidi Scheller, Oda Beckmann, Katharina Lemke und Dr. Fadi Younis. Im Schloss Bellevue erwartete uns nach ausgiebiger Sicherheitskontrolle ein roter Teppich, eine große Bühne mit bekannten Künstlern wie Lang Lang oder Max Mutzke und Essens- und Getränkestände mit Köstlichkeiten aus der gesamten Republik. Und natürlich gab es die Möglichkeit, den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender etwas näher kennenzulernen und Fadi ergatterte sogar ein begehrtes Selfie mit dem Staatsoberhaupt. 

Bei über 4.000 geladenen Gästen - Engagierte aus ganz Deutschland - ergaben sich viele interessante Gespräche mit anderen Freiwilligen-Organisationen und auch der ein oder andere Prominente wurde unter den Besuchern gesichtet. Den krönenden Abschluss bildete ein großes Feuerwerk über dem Schloss und der Bundespräsident dankte nochmal allen Gästen für ihr Engagement, das der "Kitt unserer Gesellschaft" sei.

Am nächsten Tag nutzen wir noch den "Tag der offenen Tür" um das Schloss von innen zu besichtigen und z.B. dem Chefkellner kennenzulernen, der aus mehreren Dienstjahrzehnten einige Kuriositäten zu berichten wusste.

Zurück