01.06.2016

Am Kindertag in die Kita

Heute ist der internationale Kindertag und wir freuen uns, dass wir den heutigen Morgen gemeinsam mit Fußballer René Eckardt und Leichtathletin Eleni Frommann bei Schatzheberin Louisa Coriand im Kindergarten Sportforum verbringen durften.

Die beiden Sportler unterstützen den diesjährigen Stifterlauf am 15. Juni und machen mit! Das Engagement beim Stifterlauf begründet die Jenenserin Eleni Frommann mit ihren eigenen Erfahrungen: „Ich habe auch im Kindergarten mit dem Sport angefangen und wenn es die Menschen nicht gäbe, die Kinder begeistern und wenn die keine Unterstützer hätten, wäre das für die ganze Stadt ein Verlust.“

In ihrer Schatzheber-Stunde spielt Luisa Coriand nicht „nur“ Fußball mit den Kindern. Konzentration, Balance und Koordinationsschulung sind wichtige Fähigkeiten, die Luisa Coriand den drei- bis sechsjährigen vermittelt. Heute leitete sie nicht nur die Kinder an, auch unsere Laufpartner wurden gut eingebunden. „Wir haben in der letzten Stunde direkt erfahren, was die Schatzheber leisten, dabei ganz ganz viel Spaß gehabt und das ist für mich Grund genug den Stifterlauf zu unterstützen.“, befand der Kapitän des FC Carl Zeiss Jena nach der Schatzheber-Stunde.

Die Bürgerstiftung Jena sucht noch weitere Läufer und Laufpaten, die am 15. Juni zwischen 16 und 19 Uhr an der Rasenmühleninsel im Paradies, möglichst viele Runden laufen, denn mit jeder Runde wird für das Projekt Schatzheber gespendet.

Kontakt bei Fragen

Mieke Hagenah
Fundraising
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 03641 6392924
E-Mail: hagenah@buergerstiftung-jena.de

Zurück