28.08.2017

Fahrradspenden zum Freiwilligentag

Im Rahmen des 13. Jenaer Freiwilligentages gibt es eine Aktion zum Reparieren von Fahrrädern in der Gemeinschaftsunterkunft Emil-Wölk-Straße. Diese Aktion wird gemeinsam mit dem ADFC umgesetzt und die reparierten Räder werden dann an die Bewohner der GU gespendet.

Dafür suchen wir noch Fahrradspenden mit (machbarem) Reparaturbedarf.

Die Räder können ab sofort bis zum Freiwilligentag selbst, am 16. September, in der Gemeinschaftsunterkunft in Lobeda-West abgegeben werden.

Ansprechpartner*innen: Bettina Romahn und die Mitarbeiter der GU

Adresse: Gemeinschaftunterkunft, Emil-Wölk-Straße 11a, 07747 Jena

Kontakt bei Fragen

Philipp Millius (Ankommenspaten)

Philipp Millius
Koordinator Ankommenspatenschaften
Tel: 03641 6392920
Mobil: 0176 57931654 (whatsapp)
E-Mail: ankommenspaten@buergerstiftung-jena.de

Zurück