27.05.2015

Großer Verkaufserfolg: porta! spendet fast 9000 Euro für unsere "Schatzheber"

Große Freude herrschte diesen Dienstag beim porta! Möbelhaus in Jena-Isserstedt: Insgesamt 8994,42 Euro spendete der sichtlich stolze Chef des Hauses, Frank Fricke, an die Bürgerstiftung Jena. Die Spende ist das Resultat aus der jährlichen bundesweiten porta!-Spendenaktion am 7. Mai, bei der alle Filialen 10% ihrer Tageseinnahmen einem gemeinnützigen Projekt in ihrer Region spenden. In diesem Jahr kamen die Einnahmen aus Jena-Isserstedt unserem „Schatzheber“-Projekt  zugute. 

Neben dem Verkauf wurde in Zusammenarbeit mit uns am 7. Mai ein umfangreiches Programm im Möbelhaus geboten. Am Vormittag begaben sich insgesamt 46 Kinder aus der Kita „Dornröschen“, der Kita „Knirpsenland“ und der Kita „Jona und Joni“ auf Schatzsuche durch das Möbelhaus mit dem Filialleiter Frank Fricke. In mehreren Schatzheber-Stationen vom Musikbereich über Bastelecke und Experimente-Stand konnten die Kinder ihrem Entdeckerdrang freien Lauf lassen und daneben gab es für alle Besucher noch Dosenwerfen, Glücksrad und viele weitere Aktivitäten zum Mitmachen.

Wir möchten den Mitarbeitern von porta!, allen Mitwirkenden, Kindern, Besuchern und Einkäufern vom 7. Mai ganz herzlich danken!

Zurück