20.06.2019

Jenas buntester Lauf für alle

Nirgendwo sonst geht es wohl so bunt und zugleich so locker zu wie beim Jenaer Stifterlauf. Und so trafen sich auch beim 7. Stifterlauf auf der Rasenmühleninsel Menschen mit und ohne Behinderung, Jenaer und Jenenser aus unterschiedlichen Nationen, Senioren und Kleinkinder, um gemeinsam in fröhlicher Atmosphäre für die gute Sache zu laufen. Auch am gestrigen Mittwoch, den 19. Juni 2019, schaffte es die Bürgerstiftung Jena wieder rund 800 Läufer aus etwa 50 Nationen für ihren Spendenlauf durch das Paradies zu begeistern. Trotz der Hitze waren die Läufer hoch motiviert und gut gelaunt dabei, und drehten insgesamt mehr als 7000 Runden im Schatten der Bäume.

Für jede gelaufene Runde spenden Firmen und Privatpersonen einen vorher vereinbarten Betrag für die Arbeit der Bürgerstiftung, also für gemeinnützige Projekte für Kinder, junge Familien und Geflüchtete.

„Zugesagt wurden uns schon Spenden von insgesamt etwa 7.500 Euro von Firmen und Unterstützern wie der Volksbank Gera · Jena · Rudolstadt, Abbott, Griesson oder Synlab“, so Stefanie Handke von der Bürgerstiftung. „Jetzt hoffen wir noch auf viele Spenden von weiteren Laufpaten. Wir wünschen uns mindestens 10.000 Euro, mit denen wir unsere Arbeit und unsere Projekte tatkräftig unterstützen können.“

Mit dem Verlauf und den Teilnehmern des diesjährigen Laufs sind die Veranstalter sehr zufrieden: „Dank der erneuten guten Zusammenarbeit mit dem Erasmus Student Network Jena (ESN Jena) e.V. konnten wir wieder zahlreiche internationale Studierende erreichen. Besonders freut es uns, dass wir so viele unterschiedliche Teilnehmer haben, die sich hier bei uns begegnen und selbst bei großer Hitze gut gelaunt und hoch motiviert für die gute Sache laufen.“, so Stefanie Handke.

Das Startsignal gab in diesem Jahr Tino Stumpf von Science City Jena. Der Basketball-Verein übernahm auch die Schirmherrschaft für den Lauf und unterstützte bei der Bewerbung der Veranstaltung.

Mit dabei waren auch in diesem Jahr wieder ein großes Team der Lebenshilfe, das Team der Caputs oder von Grenzenlos e.V. und viele Familien mit kleinen Kindern. Sie genossen die entspannte und offene Atmosphäre, bei der der Wettbewerbsgedanke eher in den Hintergrund rückte. Für die Unterhaltung der Zuschauer und Läufer sorgten der Moderator Bürgerstiftung Jena Bastian Borck und der DJ Matthias Boden, sowie Showeinlagen der Cheerleader-Truppe „Princesses“ und der Jenaer Samba-Truppe „Samba Paradieso“.

Wir danken allen Läuferinnen und Läufern sowie allen helfenden Händen! Ihr wart großartig <3 Besonderen Dank an die Volksbank Saaletal, Globus Isserstedt, Science City Jena, Laufladen und Laufservice Jena, Lipz Schorle, teilAuto, Rackow Sound für Musik und Technik, EAH Hochschulsport, pharmapark Jena, AOK PLUS Sachsen/Thüringen, an Caro für die Erwärmung sowie an Stefan Riehmer Fotografie, Julius Knopp, Hannes Gründler von DeinJena und Wolfgang Teuber für die Fotos.

Akrützel, Campusradio Jena, Abbott, FSR Kommunikationswissenschaft der FSU Jena, FSR Politikwissenschaft Jena, Grenzenlos e.V., Griesson - de Beukelaer Werk Kahla, Institut für Bildung und Integration, Jena Caputs e.V., Jenpix GmbH, Rotaract Club Jena, Studieren Ohne Grenzen Jena, interculture.de e.V., JBSpeed, adidas Trail Runners Jena, das Klex, Laufkundschaft, Stö's Einhornarm, den USV Jena, X-Runners Jena, Wilport-Racing, die Jena Jobberknolls, Leo Club Jena zur Rose, Layertec, Out of Order, Synfoot, Psycho-Chor Jena e.V, hart wie Butter in der Sonne, Gestifelter Muskelkater, diva-e, Out of Order, Salesforce, Jajukaolsole, Racing Planet, Jenpix GmbH, Blink AG, Flyacts, active Stadtroda, Triathlon Jena, House 3,604-2, KLS-KAHLA-Logistik-Service, Justizzentrum Jena, CrossFit Jena, Martinetzens aus Jena, StadtwerkeR, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Frauenlaufteam Großlöbichau, KAS Stipendiaten Jena, Weißer Ring e.V., LC Jena, Zeissige, Studenteninitiative für Kinder Jena, Team 42, Team Modern Walking, Kinder und Jugendhäuser GmbH Jena, Tzuca Runners, Festuspflitzer, Ladybaskets Jena e.V., JUSOS Jena, Stilbruch Restauration Jena, SG Rotationsdynamo Lobeda, FAW gGmbH, Stiftung der deutschen Wirtschaft, Sulzer Laufmädels, SV Gleistal 90, m&k gmbh, FSR Informatik der FSU Jena, Schatzheber, Klima-Pavillon, Gasthaus zur Noll, SV Cospeda 97, Radio OKJ, Die Schön ́s, PlanOrg Informatik, Laufclub Rudolstadt e.V., 3Faktur, Team MKG, TSG Jena, UEAG gGmbH Jena, Max-Planck-Institut, SDW, Cool Runnings, Am Ende ist eh alles Techno, AWO Jena Weimar e.V., Muna e.V., Internationales Büro FSU Jena, Naturanum GmbH, Team Gabrich-Kötz, KK4-Runners.

Informationen für Laufpaten - bitte hier klicken

Auf den Ergebnislisten finden Sie die gelaufenen Runden Ihrer Läufer (Link siehe weiter unten).

Multiplizieren Sie die Rundenzahl mit dem vereinbarten Spendenbetrag und überweisen Sie Ihre Spende an:

Bürgerstiftung Jena | IBAN: DE63 8602 0500 0003 5675 00 | BIC: BFSWDE33LPZ

Wichtig: Für eine Spendenquittung geben Sie bitte im Verwendungszweck Ihre Adresse an.

Alternativ können Sie auch unser Onlinespendenformular nutzen. Beim Projekt bitte Stiftungsarbeit allgemein auswählen.

Zurück