20.09.2018

Kultur und Wirtschaft arbeiten Hand in Hand

Nur wenige Tage nach dem 14. Jenaer Freiwilligentag, am 19. September krempelten ca. 35 Mitarbeiter der Firma Salesforce die Ärmel hoch und unterstützten die Freien Bühne Jena e.V. beim Umzug. Aus der alten Probestätte am Ernst-Ruska-Ring ging es nach Jena-Nord ins neue Domizil im Kulturschlachthof.. Nachdem am Samstag bereits zahlreiche Kartons von Vereinsmitgliedern und Freiwilligen gepackt worden waren, begann nun der schweißtreibende Job, Veranstaltungstechnik und Requisiten, Baumaterial und einiges mehr in LKWs zu verladen undsodann auch wieder auszuladen. Dank der tatkräftigen Unterstützung der Mitarbeiter von Salesforce kann die Freie Bühne nun mit der Einrichtung ihres neuen Heims beginnen.

Die Bürgerstiftung Jena ist Ansprechpartner für alle Jenaer und Jenenser, die sich für ihre Stadt engagieren möchten. So vermittelt sie auch sogenannte Unternehmensfreiwilligentage für Firmen, die mit Ihren Mitarbeitern etwas bewegen möchten und nebenbei auch besondere Team-Events gestalten wollen. Auf diese Weise bringt sie Unternehmen und gemeinnützige Organisationen zusammen.

Mehr Informationen zum Konzept der Unternehmensfreiwilligentage finden Sie unter https://www.buergerstiftung-jena.de/unternehmensengagement.html

Zurück