29.11.2018

Stifterversammlung: Zahlen und neue Projekte

Zur Stifterversammlung hatten wir am Mittwoch, den 28. November, eingeladen. Stifter, Förderer, Ehrenamtliche und Mitarbeiter der Bürgerstiftung Jena versammelten sich im Foyer der jenawohnen und blickten gemeinsam auf 2017zurück.

Im Jahresbericht 2017 konnten die Mitarbeiter über zahlreiche neue Projekte und Veranstaltungsformate berichten, aber natürlich auch über die Arbeit in den Projekten. Beiratsmitglied und Steuerberater Thorsten Lingmann stellte die Zahlen des Jahresabschlusses 2017 vor. Darüber hinaus wurde der Vorstand wurde von der Stifterversammlung entlastet.

Auch beschloss die Stifterversammlung, den Beirat der Bürgerstiftung auf 25 Mitglieder zu vergrößern.

Erneut wurden Bastian Borck und Barbara Albrehtsen-Keck in den Vorstand gewählt.

Unser Geschäftsbericht mit Informationen und Zahlen zum Jahr 2017

Geschäftsbericht_web.pdf (1,9 MiB)

Zurück