29.11.2019

Weihnachtliche Wunschbaumaktion der JENOPTIK AG

Auch dieses Jahr erfüllt die JENOPTIK AG wieder zusammen mit der Bürgerstiftung und fünf Partnern – Ein Dach für Alle e.V., das Kinder- und Jugendzentrum Klex, das Kinder- und Jugendheim „Am Friedensberg“, das Stadtteilbüro Winzerla und die Bildungsbrücke e.V.  – die Wünsche bedürftiger Kinder!

Gleich zwei Wunschbäume stehen nun in der JENOPTIK AG in der Carl-Zeiss-Straße 1 und am Standort in Göschwitz. Mitarbeiter*innen, Kund*innen und Jenaer*innen können sich hier die Wünsche von insgesamt 160 Kindern pflücken und erfüllen. Dafür haben die fünf Einrichtungen zuvor fleißig Wünsche gesammelt.

Bis zum 13. Dezember ist nun Zeit, Wichtel zu sein: Auf jedem Wunschbaumanhänger findet sich ein Kinderwunsch. Diesen kann man sich pflücken, erfüllen und das fertig eingepackte Geschenk wieder bei der JENOPTIK AG abgeben. Bei Weihnachtsfeiern in den Einrichtungen werden die Geschenke in der letzten Adventswoche den Kindern übergeben.

„Wir unterstützen die Aktion Wunschbaum wieder sehr gern, weil wir mit unserem Sponsoring als Unternehmen den Nachwuchs fördern wollen, nicht zuletzt Kinder aus sozial benachteiligten Familien. Darüber hinaus freuen sich viele unserer Mitarbeiter über diese Gelegenheit, Kindern auf diese einfache Weise einen Weihnachtswunsch zu erfüllen“, betont Cornelia Ehrler, Pressereferentin der JENOPTIK AG.

Die Wünsche der Kinder beweisen dabei, dass Kinderglück nicht am großen Geldbeutel hängt – neben Teddybären und Spielsachen finden sich da auch Malsachen, Kleidung oder Bücher.

Zurück