Unternehmensengagement: Win-Win für alle Beteiligten

Wir sind stolz darauf, mit zahlreichen Unternehmen in unserer Region zusammenzuarbeiten, um das Gemeinwohl zu fördern und unsere Gemeinschaft zu stärken. Unternehmensengagement spielt eine entscheidende Rolle bei der Verwirklichung unserer gemeinnützigen Ziele, und wir sind dankbar für die Partnerschaften, die wir mit Unternehmen aus verschiedenen Branchen geschlossen haben.

Warum ist Unternehmensengagement wichtig?

Unternehmensengagement ist von großer Bedeutung, da es Unternehmen die Möglichkeit gibt, aktiv zum Wohlergehen der Gemeinschaft beizutragen, in der sie tätig sind. Es geht über die bloße Gewinnerzielung hinaus und beinhaltet die Verantwortung, sich für soziale, kulturelle und ökologische Belange einzusetzen. Durch ihr Engagement können Unternehmen eine positive Veränderung bewirken und einen nachhaltigen Beitrag zur Entwicklung der Gesellschaft leisten.

Die Bürgerstiftung ist seit vielen Jahren ein wichtiger Partner, wenn es um soziales Engagement in der Region geht. Mit ihrer Unterstützung organisieren wir unsere Wunschbaumaktion, das Jenoptik-Feriencamp und weitere Aktionen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das soziale Engagement ist für uns ein wichtiger Baustein, um in unserer Stadt etwas zurückzugeben.

Dr. Stefan Traeger, CEO JENOPTIK AG

Wie arbeiten wir mit Unternehmen zusammen?

Wir bieten Unternehmen verschiedene Möglichkeiten, sich mit uns zu engagieren und einen positiven Einfluss auf unsere Region zu nehmen. Hier sind einige Beispiele:

  1. Spenden und Sponsoring: Unternehmen können uns finanziell unterstützen, indem sie spenden oder als Sponsoren für unsere Projekte auftreten. Diese finanzielle Unterstützung ermöglicht es uns, unsere gemeinnützigen Projekte durchzuführen und positive Veränderungen in der Gemeinschaft zu bewirken.
  2. Unternehmensfreiwilligentage: Wir ermutigen Unternehmen, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Freiwilligenarbeit in gemeinnützigen Projekten in Jena und Umgebung einzusetzen. Gemeinsame Projekte bieten nicht nur die Möglichkeit, etwas Gutes zu tun, sondern fördern auch den Teamgeist und das soziale Engagement der Mitarbeiter.
  3. Know-how und Ressourcen: Unternehmen können ihr Fachwissen und ihre Ressourcen zur Verfügung stellen, um Gemeinnützige aus Jena und Umgebung bei der Umsetzung ihrer Projekte zu unterstützen. Dies kann beispielsweise in Form von Schulungen, Beratung oder technischer Hilfe erfolgen.
  4. Begleitung der nachberuflichen Phase: Wir beraten Unternehmen und ihre Mitarbeiter*innen bei der Suche nach einem Engagement für den Ruhestand. Das vermittelt eine positive Perspektive und zeigt gelebte betriebliche Verantwortung über den letzten Arbeitstag hinaus.

Die Vorteile des Unternehmensengagements

Unternehmensengagement bietet sowohl den Unternehmen selbst als auch der Gemeinschaft zahlreiche Vorteile. Unternehmen können ihr positives Image stärken, ihre Markenbekanntheit erhöhen und das Vertrauen ihrer Kundinnen und Kunden gewinnen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fühlen sich stärker mit ihrem Arbeitgeber verbunden und haben die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und ihr Engagement außerhalb des Unternehmens einzubringen. Die Gemeinschaft profitiert von den finanziellen Ressourcen, dem Know-how und der Unterstützung der Unternehmen, die zur Verbesserung der Lebensqualität vor Ort beitragen.

Wir laden Unternehmen herzlich dazu ein, sich mit uns zusammenzuschließen und gemeinsam einen positiven Beitrag für unsere Gemeinschaft zu leisten. Kontaktieren Sie uns, um mehr über Möglichkeiten des Unternehmensengagements zu erfahren.

Unser Jenaer diva-e Standort hat zusammen mit der Bürgerstiftung schon mehrere soziale Projekte unterstützt. Ob Wände streichen oder Getränke reichen, Akkuschrauber schwingen oder Gehwegplatten verlegen, wir sind für jede Aktion zu haben. Uns ist es wichtig, die Kommunen unserer Standorte mit sozialem Engagement zu unterstützen und lokalen Organisationen ein Stück zurückzugeben. Für die beteiligten Kolleg:innen sind diese Aktionen immer wieder auch gleichzeitig Teambuilding. Zusammen arbeitet es sich einfach besser!

Christin Frauendorf, Senior Developer, diva-e Jena

Sie wollen sich als Unternehmen sozial engagieren?

Kontaktieren Sie uns!

Bitte füllen Sie die mit * markierten Pflichtfelder aus.

Was ist die Summe aus 4 und 4?

Newsletter

Wenn Sie zukünftig über Möglichkeiten des Unternehmensengagements informiert werden möchten, melden Sie sich für unseren Unternehmensengagement-Newsletter an.

Die angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich zur Zustellung von Informationen über das Unternehmensengagement der Bürgerstiftung Jena verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.
Barbara Albrethsen-Keck

Barbara Albrethsen-Keck

Geschäftsführende Vorsitzende

Ihre Ansprechpartnerin

Sie sind ein Unternehmen und auf der Suche nach einem Partner für das Thema Corporate Social Responsibility? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Unternehmen, mit denen wir regelmäßig kooperieren