Endspurt zum Freiwilligentag

Spontane Helfer gesucht!

In knapp einer Woche findet der Jenaer Freiwilligentag statt und es werden noch Helfer gesucht!

Am Freiwilligentag können Engagierte gemeinsam etwas mit den eigenen Händen schaffen. Etwas, das man am Ende sehen und anfassen kann. Ziel des Freiwilligentags ist es, mit Spaß und Elan einen Tag lang gemeinsam mit anderen Helfern den gemeinnützigen Einrichtungen in Jena unter die Arme zu greifen und Projekte umzusetzen, für die sonst keine Kapazitäten vorhanden sind.

Insbesondere suchen wir noch fleißige Bastler und Maler in den Kitas Glühwürmchen und Kleine Bergsteiger. Einen Frühaufsteher als Helfer für die Jenaer Tafel sowie Handwerker, Technikaffine und Nähbegabte für die Freie Bühne. Naturliebhaber sind bei der „Spurensuche am Blinkerdenkmal“, in der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde und beim „Herbstputz für die Vogelwelt“ in bester Gesellschaft, um bei hoffentlich wunderbarem Wetter das Jenaer Umland noch schöner zu machen. Auch ein Ausflug mit den Seniorinnen und Senioren des Altenzentrums Luisenhaus lässt am 17. September die Herzen höher schlagen. Jede helfende Hand  und jedes freundliche Gesicht sind willkommen!

Bereits im 12. Jahr wird der Freiwilligentag von unserer Freiwilligenagentur organisiert in dieser Zeit wurden über 2500 große und kleine Freiwillige und 283 Mit-Mach-Aktionen koordiniert. Melden auch Sie sich an.

Wir freuen uns!

Im Anschluss an die Aktionen sind alle beteiligten Einrichtungen, Träger, Freiwillige und Unterstützer ganz herzliche eingeladen, sich gegen 18:00 Uhr zu einem gemeinsamen Dankeschönfest mit Musik und Buffet in der Rathausdiele einzufinden. Dabei werden Erfahrungen ausgetauscht, Fotos der durchgeführten Aktionen gezeigt und alle Projekte vorgestellt

Kontakt bei Fragen

Heidi Scheller

Heidi Scheller

Leiterin Freiwilligenagentur

Telefon: +49 3641 6392923

Weitere Unterstützer