Obstbaumschnittkurs auf der Trüperwiese

| Trüperwiese, Obere Kernbergstraße, Jena

Menschen stehen und sitzen auf Wiese, am Baum steht eine Leiter, Werkzeug auf dem Boden

Von 10 bis 14 Uhr können Sie neben einem Theorieteil das erlernte Wissen zudem unter fachkundiger Anleitung am „lebenden Objekt“ auf unserer Trüperwiese ausprobieren. Das Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Grundwissen über den Obstbaumschnitt an Jung- und Altbäumen. Die Kursteilnehmer*innen lernen wie man Bäume so pflegt, dass diese über einen harmonischen Kronenaufbau verfügen und alle erhalten ein Manuskript zum Obstbaumschnitt.

Bitte tragen Sie wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und bringen Sie eine Sitzunterlage, Gartenhandschuhe und Verpflegung und Getränke mit. Eigene Werkzeuge können gerne mitgebracht werden.

max. 16 Teilnehmer*innen

Referentin: Marion Kupper, Landschaftsgärtnerin und Obstbaumwirtin

Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 35 Euro.

Anmeldung an: info@buergerstiftung-jena.de oder unter 03641 63929 0

(Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben)

Ansprechpartnerin bei Fragen

Heike Engelhardt

Heike Engelhardt

Freiwilligenagentur Jena, Schatzheber, Trüperwiese

Telefon: +49 3641 6392922
Mobil: +49 176 46788964