27.09.2016 | 17:00 Uhr | Foyer der jenawohnen GmbH, Löbdergraben 19

FREIWILLIG engagiert in aller Welt

Sich für andere freiwillig zu engagieren hat in Deutschland eine lange Tradition. In den letzten Monaten hat sich eine Vielzahl von Menschen besonders FÜR ihre neu Angekommenen Nachbarn eingesetzt. Auch Menschen, die ursprünglich nicht aus Deutschland kommen, suchen immer öfter nach einem freiwilligen Engagement.

Aber was bedeutet freiwilliges Engagement eigentlich für Menschen aus anderen Kulturen? Wie und wo engagieren sich Menschen in anderen Ländern? Welchen Stellenwert hat das freiwillige Engagement in anderen Ländern, wie wird es gelebt und wie praktiziert?

Wir lassen drei Menschen aus Marokko, Kanada und Bulgarien zu Wort kommen, die in kurzen Vorträgen von ihren Erfahrungen berichten.

In einer offenen Runde möchten wir am Ende  Referenten und Zuhörer ins Gespräch bringen und so allen Beteiligten einen Blick über ihren kulturellen Tellerrand ermöglichen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der interkulturellen Woche statt. Einen Überblick über andere Veranstaltungen der interkulturellen Woche in Jena finden Sie hier.

Kontakt

Jannis Lemke (Brücken bauen – Gutes tun)

Jannis Lemke
Leiter Stiftung und Fundraising
Tel: 03641 6392926
E-Mail: lemke@buergerstiftung-jena.de

Zurück