22.04.2017 | 10:00 Uhr | Gasthaus Grüne Tanne, Karl-Liebknecht-Straße 1, 07749 Jena

Saale-PUTZ 2017

Die Stadt Jena, der Verein Saalevision und die Bürgerstiftung Jena laden am Sonnabend, 22. April um 10 Uhr zum 11. Saale-PUTZ ein. Dann wird das Saaleufer von Maua über das Burgauer Wehr und die Camsdorfer Brücke bis Kunitz von Müll und Schrott befreit. Wir freuen uns über jede Hilfe!

Zur besseren Koordination der Helfer auf den Streckenabschnitten, bitten wir dieses Jahr wieder um Ihre Anmeldung. Wenn Gummistiefel und Handschuhe vorhanden sind, bringen Sie diese bitte mit. Bitte denken Sie daran, dass Sie dem Anlass entsprechende Kleidung anziehen, die auch schmutzig oder gegebenenfalls nass werden darf. Als Belohnung gibt es nach dem großen Frühjahrputz ab 13.00 Uhr im ParadiesCafé (Vor dem Neutor 5) die Möglichkeit den Tag bei einem entspannten Schmaus ausklingen zu lassen.

Bitte hier anmelden!

Anmeldung

 

Hinweis: Beim Saale-PUTZ wird die Bürgerstiftung Fotos für ihre Öffentlichkeitsarbeit machen, die gegebenenfalls über Webseite, Facebook und Printmaterialien veröffentlich werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erklären sich alle Teilnehmer damit einverstanden. Wer vor Ort dann doch nicht fotografiert werden möchte, wendet sich bitte an die örtlichen Fotografen oder Abschnittsverantwortlichen!

Wenn Sie sich am Saale-PUTZ in Maua beteiligen wollen, melden Sie sich direkt bei Herrn Dressler (ortsteilbuergermeister.dressler@jena.de) und für den Saale-PUTZ in Kunitz bei Herrn Mau vom Brücken- und Denkmalverein Kunitz e.V. (michael-mau@t-online.de).

In diesem Jahr wird es zusätzlich zu den Reinigungstrupps an Land feste Teams in Booten geben, welche auf 4 Abschnitten die Saale vom Wasser aus reinigen.

1. Abschnitt: Von Rothenstein bis nach Maua

2. Abschnitt: Von Maua bis zum Burgauer Wehr

3. Abschnitt: ab Bootshaus Saalestrand Kanu Saaleabwärts

4. Abschnitt: Von der Camsdorfer Brücke Saaleabwärts

Wer gerne die Saale vom Boot aus reinigen möchte, kann die Option "Zu Wasser - Reinigung per Boot" bei der Anmeldung auswählen. Diese Anmeldung ist verbindlich. Vor Beginn des eigentlichen Saale-PUTZES wird es für alle angemeldeten Bootsfahrer eine Einweisung am Bootshaus vom Saalestrand Kanu geben. Die einzelnen Abschnitte werden erst anschließend aufgeteilt. Die Bootsfahrer werden mit dem Auto und/oder dem Zug an die jeweiligen Abschnitte gebracht.

Da die Strömung und die Höhe der Saale nicht außer Acht zu lassen sind, bitten wir darum, dass sich nur Schwimmer für die Boote einteilen.

Streckenabschnitte

Abschnitt 7

Treffpunkt/ Containerstandort:
Kunitzer Hausbrücke
Verantwortlicher: Herr Mau, Ortsteilbürgermeister Kunitz

Abschnitt 6

Treffpunkt: Camsdorfer Brücke
Containerstandort:Gries- Parkplatz
Verantwortlicher: Jannis Lemke, Bürgerstiftung Jena

Abschnitt 5

Treffpunkt: Camsdorfer Brücke
Containerstandort: Paradiesbahnhof
Verantwortliche:
Elmar Kalmanfi, Saalevision
und Kristian Philler, Ortsteilbürgermeister Jena Zentrum

Abschnitt 4

Treffpunkt: Bootshaus Seesportclub Jena „Saalestrand Kanu“ ( Burgauer Weg 7)
Containerstandort: Oberaue Höhe Tennisplätze
Verantwortliche: Sarah Schurtzmann, Bürgerstiftung Jena

Abschnitt 3

Treffpunkt/Containerstandort:
Burgauer Wehr
Verantwortlicher: Herr Eifler

Abschnitt 2

Treffpunkt/ Containerstandort:
Fußgängerbrücke zwischen
Göschwitz & Lobeda-West
Verantwortliche: Astrid Horbank, Ortsteilrätin Lobeda

Abschnitt 1

Treffpunkt/ Containerstandort:
Sportplatz Maua
Verantwortlicher: Herr Dreßler, Ortsteilbürgermeister

Impressionen vom Saale-PUTZ 2015

Zurück