Wofür wir stehen

Wir stehen für eine offene und demokratische Zivilgesellschaft, für Diversität und Toleranz. Wir bekennen uns zu unserem Grundgesetz, zu Menschenwürde, Respekt und Vielfalt.

Wir glauben daran, dass freiwilliges Engagement verbindendes Element zwischen Nationalitäten, Kulturen, Religionen und sozialen Schichten ist. Daher sind alle Menschen bei uns willkommen, die sich in unserer Stadt aktiv einbringen wollen - unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Abstammung und Hautfarbe, von Glauben, sozialer Stellung oder sexueller Identität.

Wir vertrauen in unsere Mitmenschen und stehen für Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. Solidarität und Hilfsbereitschaft stehen dabei für uns an erster Stelle.

Wir bekennen uns zur Würde und den Grundrechten aller Menschen als Grundlage unserer Verfassung sowie zu den bürgerlichen Freiheits- und Teilhaberechten, die für ein lebendiges, demokratisches Gemeinwesen  unabdingbar sind.

Wir wollen Menschen zusammenbringen, die auf Basis dieser Grundwerte unsere demokratische Gesellschaft mitgestalten wollen. Das heißt für uns auch, dass wir diskriminierende, antidemokratische, rassistische und ausgrenzende Positionen jeglicher Art nicht unterstützen.

 

 

Die Bürgerstiftung Jena hat die Selbstverpflichtung der deutschen Bürgerstiftungen für Demokratie, Menschenwürde und Vielfalt unterzeichnet.

Informationen dazu finden Sie hier.