12.06.2013 | 16:00 - 20:00 Uhr | Marktplatz Jena

1. Jenaer Stifterlauf

13.000 Runden zum Erfolg

Am 12.06.2013 veranstaltete die Bürgerstiftung Jena zum ersten Mal den „Jenaer Stifterlauf“, der sich nun jedes Jahr aufgrund seines großen Erfolges wiederholen soll. Mit dem Lauf wurde Geld für das „Schatzheberprojekt“ der Bürgerstiftung gesammelt. Alle Teilnehmer sollten so viele Runden um den Jenaer Marktplatz laufen, wie möglich. Denn pro gelaufener 500 Meter Runde stiftete die Volksbank Saaletal eG 50 Cent. Teilnehmer waren unter anderem die Jenaer Caputs, die ihre Trainingsrunden auf den Marktplatz verlegten und die zweite Mannschaft des FF USV. Organisiert wurde der Lauf von der Bürgerstiftung Jena mit 30 ehrenamtlichen Helfern, vom Laufladen und Laufservice Jena sowie dem Uni-Sportverein Jena e.V.

Der Startschuss fiel um 16 Uhr und bis 20 Uhr konnten sich Läufer anmelden, um für den guten Zweck zu laufen. Mitmachen konnte jeder, da es nicht auf die Schnelligkeit ankam, sondern einfach um das eigene Engagement egal in welcher Geschwindigkeit. Anmelden konnten sich Einzelläufer und Teams, die im sportlichen Wettstreit Gutscheine und einen Pokal gewinnen konnten. Ausschlaggebend für die Ermittlung des Gewinners war die Anzahl der absolvierten Runden. Neben dem Laufspektakel trat zur Unterhaltung der Zuschauer und Untermalung der Festtagsatmosphäre eine Schülerband der Jenaplanschule auf. Speis und Trank durften da natürlich auch nicht fehlen.

Durch die offene Anmeldung vor und während des Laufes kamen weit über 800 Läufer zusammen, die den kompletten von der Volksband Saaletal eG bereitgestellten Betrag von 5.000 Euro mit über 13.000 Runden erliefen. Davon waren 882 Runden von 38 Schülern des Abbe-Gymnasiums beigesteuert worden. Möglich war dieser Erfolg durch die spontanen Starter, die ihre Einkaufstour unterbrachen und die vielen sportlich aktiven Menschen, die sich und hilfebedürftigen Kindern etwas Gutes tun wollen.

Der 1. Jenaer Stifterlauf übertraf somit alle Erwartungen bezüglich der Teilnehmerzahl und der hohen Resonanz innerhalb der Stadt.

Den Sponsoren des Stifterlaufes möchten wir ganz besonders danken, ohne die das Event nicht hätte stattfinden können: Volksbank Saaletal eG, Globus und Kommunal Service Jena.

Zurück