17.12.2016 | 09:00 - 15:00 Uhr | Bürgerstiftung Jena/Unterlauengasse 3/ 07743 Jena

Fortbildung für Sprachpaten

Zeit: Samstag, 17.12.2016 von 09 Uhr bis 15 Uhr
Thema: Handlungsbegleitendes Sprechen und Sprachförderung mit Anna Uslowa
Inhalte: Grundlagen des Zweitspracherwerbs und Besonderheiten des Zweitspracherwerbs, Praktische Methoden in der Deutschförderung / Alltagskommunikation, sinnvolle Arbeit mit Lehrwerken
Referentin: Anna Uslowa M.A., Fachkraft für Deutsch als Zweitsprache, Teamleiterin Sprachförderbereich in der Kindersprachbrücke Jena e.V.

Anmeldung

Interessierte melden sich bei Dr. Agnès Arp: Ankommenspaten@buergerstiftung-jena.de. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung ihren Namen und Ihre Telefonnummer an. Nach ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Bitte Beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf maximal 18 begrenzt ist.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Spenden sind willkommen.

Hinweise: Für die Mittagsverpflegung ist gesorgt.

Kontakt

Philipp Millius (Ankommenspaten)

Lars Kloppenburg
Projektmitarbeiter Chancenpatenschaften
Telefon: 0176 71178526 (whatsapp)
E-Mail: cp@buergerstiftung-jena.de

Zurück