23.01.2016 | 09:00 - 17:00 Uhr | Volkshochschule Jena, Grietgasse 17a, Jena

1. Jenaer Vereinsforum

Jena verfügt über eine vielfältige Vereinslandschaft, die mit ihren sozialen, kulturellen oder sportlichen Angeboten zu einer lebendigen Gesellschaft in unserer Stadt beiträgt. Ein aktives Vereinsleben stellt die meist ehrenamtlich tätigen Mitglieder und Vorstände allerdings oft vor große Herausforderungen, die ohne das entsprechende Handwerkszeug kaum zu bewältigen sind.

Mit dem 1. Jenaer Vereinsforum bietet Ihnen die Bürgerstiftung Jena gemeinsam mit der Volkshochschule Jena praxisnahe Qualifizierungs- und Austauschmöglichkeiten zu Themenfeldern an, die Ihr Vereinsleben tagtäglich berühren - in insgesamt acht Workshops.

Nutzen Sie die Gelegenheit für neue Erkenntnisse, frische Impulse und interessante Dialoge und melden Sie sich mit Ihrer gemeinnützigen Initiative oder Ihrem Verein an!

Ablauf

  • 9:00 Uhr: Start Registrierung
  • 9:30 Uhr: Begrüßung, kurze Vorstellung Workshops und Referenten
  • 10-12:30 Uhr: Workshop-Runde I
  • 12:30–14 Uhr: Mittagspause und Vernetzungsgelegenheiten
  • 14-16:30 Uhr: Workshop-Runde II
  • Ab 16:30 Uhr: Ausklang
  • 17:00 Uhr: Ende

Praxisnahe Qualifizierungs- und Austauschmöglichkeiten:

  1. Den öffentlichen-rechtlichen Zuschussgeber verstehen
  2. Übungsleiter und Ehrenamtspauschale oder Honorar? Der Verein als Auftragsgeber
  3. Neue Zielgruppen, neue Mitglieder, neue Anforderungen – Öffnung von Vereinen nach innen und außen
  4. Gut gemeint UND gut gemacht – Pressemitteilungen für den Verein gestalten
  5. Rechte und Pflichten eines Vereinsvorstandes
  6. Wie gewinne ich Stiftungen als Partner?
  7. Reden, streiten, diskutieren – Wie Kommunikation im Verein gelingen kann
  8. Website, Social Media & Co – Wie wichtig sind Online-Präsentationen für einen Verein?

Teilnahmegebühr

Für die ganztägige Veranstaltung fällt eine Gebühr von 20€ an. Darin inbegriffen ist ein Mittagsimbiss.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite der VHS: Zur Onlinemaske

Geben Sie bitte bei der Anmeldungsmaske unter „Angaben zur Person“, Unterkategorie „Workshops“ Ihre gewünschten Workshopthemen an.

Anmeldeschluss: 18. Januar 2016

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Steckbrief, den Sie bitte ausgefüllt per Email bis spätestens 18.01.2016 an asche@buergerstiftung-jena.de schicken. Dieser wird auf der Veranstaltung für die bessere Vernetzung öffentlich präsentiert.

Alternativ können Sie sich hier auch einen Anmeldebogen herunterladen, ausfüllen und an die angegebene Adresse faxen oder mailen.

Kontakt

Heidi Scheller

Heidi Scheller
Geschäftsführung
Leiterin Freiwilligenagentur
Telefon: 03641 6392923
E-Mail: scheller@buergerstiftung-jena.de

Claudia Dathe

Claudia Dathe
Beratung für Kulturvereine
Tel: 03641 6392924
Webseite: www.kulturberatunginjena.de
E-Mail: dathe@buergerstiftung-jena.de

Zurück