18.10.2017 | 18:00 - 21:00 Uhr | n.n.

Info-Veranstaltung und Schulung: Flucht und Asyl in Thüringen

Das Projekt "Ankommenspaten" der Bürgerstiftung Jena organisiert gemeinsam mit der Refugee Law Clinic Jena diese Weiterbildungsveranstaltung für alle Unterstützer von Geflüchteten.

In der dreistündigen Schulung "Flucht und Asyl in Thüringen" gibt es nach einem kurzen Überblick über aktuelle Zahlen eine Einführung in die Grundfragen des Asylrechts in Thüringen. Dazu gehört ein Überblick über den Ablauf des Asylverfahrens und die Aufenthaltsrechtliche Situation nach dem Asylverfahren. Kurz angeschnitten wird der Zugang zu Bildung, Arbeit und Gesundheit. Zudem wird beispielhaft auf aktuelle Asylrechtsverschärfungen eingegangen und die Rolle als Unterstützer*in thematisiert.

Referentin ist Sabine Blumenthal vom Projekt [CoRa] des Flüchtlingsrat Thüringen e.V.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Kontakt

Philipp Millius (Ankommenspaten)

Philipp Millius
Koordinator Ankommenspatenschaften
Tel: 03641 6392920
Mobil: 0176 57931654 (whatsapp)
E-Mail: ankommenspaten@buergerstiftung-jena.de

Zurück